Der gemeinnützige Verein Ramesch – Forum für Interkulturelle Begegnung e.V. wurde 1991 vor dem gesellschaftlichen Hintergrund zunehmender ausländerfeindlicher Tendenzen gegründet. Unser Ziel ist Förderung der Akzeptanz und Integration von Menschen unterschiedlichster Herkunft, Religion und Kultur. Begegnung und Kommunikation sollen das Bewusstsein für die Gleichwertigkeit aller Menschen schärfen; durch friedliches und respektvolles Miteinander sollen Vorurteile, Diskriminierung und Ausgrenzung abgebaut werden.