Fachtagung
Asyl- und Flüchtlingspolitik im Saarland – eine Bilanz
Donnerstag, 16. Oktober 2014, 16.00 - 19.30 Uhr

Stiftung Demokratie Saarland
Bismarckstraße 99, 66121 Saarbrücken


Der Verein Ramesch und seine Kooperationspartner möchten der Frage nachgehen, wie der aktuelle Stand in der saarländischen Flüchtlingspolitik ist.
Im Fokus stehen dabei die Pläne und die Entwicklungen auf Landes- und Bundesebene, die noch angegangen werden sollten, um Flüchtlingen und Asylbewerbern/-innen eine menschenwürdige Behandlung und angemessene Chancen auf Teilhabe und  zu sichern.

Programmpunkte

Moderation der Fachtagung: Ikbal Berber, M.A., Präsidentin von Ramesch – Forum für Interkulturelle Begegnung e.V.

1. Aktueller Zustand der saarländischen Flüchtlings- und Asylpolitik
Frau Karin Schmitz-Meßner, Ministerium für Inneres und Sport (Leiterin der Abteilung für Staatshoheitsangelegenheiten)

2. Flüchtlingspolitik im Saarland – Konsequenzen und Perspektiven
    - aus Sicht der Zentralen Ausländerbehörde
Herr Horst Finé, Abteilungsleiter des Landesverwaltungsamtes der Zentralen Ausländerbehörde des Saarlandes

   - aus Sicht des Saarländischen Flüchtlingsrates
Herr Peter Nobert, Vorstand des Saarländischen Flüchtlingsrates


3. Darstellung der Arbeit in der Härtefallkommission
 Herr Günther Schwarz, Vorsitzender der Härtefallkommission des Saarlandes

4. Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge (Die verletzlichste Gruppe)
  Herr Mirko Engel, Jugendamt Regionalverband Saarbrücken (Gesamtkoordination für den Bereich   der unbegleiteten minderjährigen Flüchtlinge)


 
5. Versorgung und Möglichkeiten der Behandlung für traumatisierte Flüchtlinge
 Herr Wolf Bernhard Emminghaus, Diplom-Psychologe und  Psychotherapeut im  
 Beratungszentrum des deutschen Roten Kreuzes in Lebach

6. Wie geht es weiter in der Flüchtlingspolitik – im Saarland und im Bund?
Diskussion mit Frau Karin Schmitz-Meßner (Ministerium für Inneres und Sport), Herrn Roland Röder, Vorstand des Saarländischen Flüchtlingsrates und den Vertretern/-innen der Parteien im Landtag des Saarlandes:
Petra Berg (SPD), Parlamentarische Fraktionsgeschäftsführerin
Christian Gläser (CDU), Mitglied im Innenausschuss
Birgit Huonker (DIE LINKE), innen- und rechtspolitische Sprecherin
Andreas Augustin (Die Piraten), Parlamentarischer Geschäftsführer
Klaus Kessler (B90/Die Grünen), stellvertretender Fraktionsvorsitzender

 


Integrationsbeirat der Landeshauptstadt Saarbrücken
Saarländischer Flüchtlingsrat
Stiftung Demokratie Saarland
Ramesch – Forum für Interkulturelle Begegnung e.V.