Ramesch e.V. präsentiert 

Idil Nuna Baydar aka Jilet Ayse

und ihr Kabarettprogramm "Ghettolektuell"

am 22.11. um 20 Uhr im Saarbrücker Schlosskeller.

 

 

Für mehr Informationen auf das Bild klicken !

 

 

_____________________________________________________________________________

 

Projekt
Medizinische Prävention und Gesundheitsförderung in Kindergärten und Schulen
Termine werden bekannt gegeben
Kindergärten und Schulen im Saarland

 

Die Gesundheit und das Wohlbefinden von jungen Menschen verdienen Schutz und Förderung.

Kinder und Jugendliche wachsen heutzutage unter sich schnell wandelnden gesellschaftlichen Rahmenbedingungen (z.B. andere Familienstrukturen, Arbeitslosigkeit, Armut, Reizüberflutung, Leistungsdruck) auf und reagieren mehr oder weniger sensibel auf diese, wobei chronische Krankheiten wie Asthma, Allergien, Veränderungen der Wirbelsäule, Essstörungen oder psychosomatische Erkrankungen sowie Entwicklungs- und Verhaltensauffälligkeiten im Vordergrund stehen.

Das Gesundheitsverhalten wird im Wesentlichen während der ersten Lebensjahre erlernt; früh erworbene Risiken können sich nachhaltig und nachteilig auf die Gesundheit im späteren Leben auswirken. Nicht alle jungen Menschen werden vom Gesundheitssystem erreicht, so dass behandlungsbedürftige Auffälligkeiten unentdeckt und bestehende Angebote ungenutzt bleiben. Um eine ausreichende und gerechte Gesundheitsversorgung zu gewährleisten, müssen verschiedene Stellen zusammenarbeiten.

Unterkategorien